ドイツ差し替え過去問-2016


Eine blinde Dame, der von Jahren beide Augen entfernt werden mussten, bestätigte auf meine Frage, dass sie noch in Bildern träume. Sie träume oft das, was sie erst vor kurzem erlebt habe. Was sie durch andere Sinne aufgenommen hat, wird im Traum in Bilder verwandelt. Was sie gehört oder getastet hat, wird verbildlicht, allerdings im Traum. Obwohl sie seit Jahren nichts mehr sehen kann, ist ihr die bildliche Welt also nicht vershlossen. Das bedeutet, dass einzelnen Systeme unseres Gehirns eng miteinander verbunden sind, denn sonst könnte aus dem Gehörten oder Getasteten nichts Gesehenes werden.


(a)Peter stand gestern um sechs Uhr auf.
(現在完了で)

(b)Franz sagte mir, er wolle sich meine Arbeit genau ansehen.
(直接話法で)

(c)Der Koffer ist für mich zu shuwer zu tragen.
(ichを主語に)

(d)明日の日の出は何時ですか。
aufgehen, die, morgen, Sonne, wann

(e)彼が家を出たあと、雨が降り出した。
beginnen, das Haus, er, es, haben, nachdem, regnen, verlassen, zu